Franzi & Stefan

Die nächste mehr als emotionale Hochzeit in 2016 für mich! Die beiden gehören nämlich zu meinen allerbesten Freunden und ich hatte die Ehre, mich als Hochzeitsplanerin und Trauzeugin einbringen zu dürfen.

Für die freie Trauung und die anschließende Feier haben wir einen einzigartigen Gutshof in der Nähe von Regensburg gefunden, der keine Wünsche offen ließ. Eine tolle grüne Wiese für die Trauzeremonie, genügend Platz im Außenbereich für Empfang und Candybar, ein wundervolles Kreuzgewölbe für die Feier am Abend und genug Abstand zu den Nachbarn, um am späten Abend auch im Außenbereich die dort eigens aufgebaute Lounge nutzen zu können.

Die Papeterie haben wir komplett selbst erstellt: Das Design für die Einladungskarten stammt vom Bräutigam, die Gastgeschenke hat die Braut Wochen vor der Hochzeit vorbereitet und am Schluss haben wir im Dreiergespann alles zusammengefügt und vollendet.

Natürlich konnte ich nicht widerstehen und musste einige Schilder für die beiden anfertigen, die das komplette Konzept wieder aufgegriffen haben. Ein paar Kleinigkeiten mussten natürlich auch noch sein, aber das seht Ihr sicher gleich selbst in den Bildern.

Für einen wahren Gänsehautmoment hat der Bräutigam gesorgt, der zum Einzug der Braut ein Lied gesungen hat. Hut ab, ich hätte das auf gar keinen Fall gekonnt! Aber nicht nur da, auch während dem ganzen Tag gab es immer wieder sehr berührende Momente, die für Freudentränen gesorgt haben.

Für die besten Freunde kommen auch nur die besten Dienstleister in Frage und ich bin so froh, Euch alle dabei gehabt zu haben! Ihr seid eine wahre Wucht und habt diesen Tag zu dem gemacht, was er war. Einfach herrlich entspannt mit genialer Stimmung :)

Aber jetzt will ich Euch nicht länger auf die Folter spannen, hier sind die einzigartigen Bilder von Deine Weddingstory: